8. Dresdner Werkstoffsymposium 2020
Innovative Werkstoffe für neue Produkte
Übersicht Programm Unterkunft Anreise Anmeldung 

Innovative Werkstoffe für neue Produkte

03.12.2020 - 04.12.2020

Das Dresdner Werkstoffsymposium als Diskussions- und Kontaktforum zwischen der Dresdner Werkstoffforschung und Interessenten aus Forschung und Industrie stellt 2020 die Bedeutung innovativer Werkstoffe für neue Produkte in den Mittelpunkt. Referenten aus Wissenschaft und Wirtschaft berichten über Werkstoffentwicklungen und deren Bedeutung für die Verbesserung von Produkteigenschaften. Neue Konstruktions- und Funktionswerkstoffe helfen schon heute bei der Lösung von gesellschaftlichen Herausforderungen wie ressourceneffizienter Mobilität, alternativer Energiewandlungs- und –speicherkonzepte, der alternden Gesellschaft und des nachhaltigen Rohstoffeinsatzes.
Das Werkstoffsymposium bietet Experten aus Industrie und Forschungseinrichtungen Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Netzwerkbildung.

Tagungsort

Bilderberg Bellevue Hotel Dresden (****)
Große Meißner Straße 15, 01097 Dresden

Veranstalter

Technische Universität Dresden
Institut für Werkstoffwissenschaft
Helmholtzstr. 7, 01069 Dresden
Telefon: 0351 / 463-42481
Fax: 0351 / 463-42482
E-Mail: dresdner-werkstoffsymposium@tu-dresden.de

Tagungsleitung

Prof. Dr.-Ing. Christoph Leyens
Dr.-Ing. Birgit Vetter
Petra Eberlein

Teilnahmegebühren

* Beide Tage (Do./Fr., 03./04.12.2020)   245,00 €
* Do., 03.12.2020                                 200,00 €
* Fr.,  04.12.2020                                 130,00 €

Alle Teilnehmer sind recht herzlich zur Abendveranstaltung eingeladen.
Werkstoffsymposium Dresden 2020

Flyer herunterladen

Kontakt

Telefon
+49 351 / 463-42481
E-Mail
dresdner-werkstoffsymposium@tu-dresden.de

Anreise


Tagungsort Werkstoffsymposium Dresden 2020

Veranstalter

TU Dresden

Institut für Werkstoffwissenschaft

Partner


MFD Dresden

Dresden Concept

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Impressum            Kontakt            Datenschutz