6. Dresdner Werkstoffsymposium 2016
Additive Manufacturing
Übersicht  Programm  Unterkunft  Anreise  Anmeldung                  besuchen

Additive Manufacturing

08.12.2016 - 09.12.2016

Das Dresdner Werkstoffsymposium als Diskussions- und Kontaktforum zwischen der Dresdner Werkstoffforschung und Interessenten aus Forschung und Industrie lädt in diesem Jahr namhafte Referenten ein, die über aktuelle Entwicklungen im Bereich Additive Fertigung berichten. Die Additive Fertigung, die oftmals schon als Revolution in der Fertigungstechnik bezeichnet wird, befindet sich heute mit rasantem Tempo auf dem Weg in die industrielle Anwendung. Etablierte Prozesse der Produktentwicklung und –herstellung werden aufgrund der Gestaltungsfreiheit und Produktindividualisierung entscheidend verändert, ob in der Luft- und Raumfahrtechnik, der Kunststoff- und Metallverarbeitung oder der Medizintechnik. Das Werkstoffsymposium bietet Neueinsteigern und Experten Gelegenheit zum Erfahrungsaustausch und zur Netzwerkbildung.

Tagungsort

The Westin Bellevue Hotel Dresden (****)
Große Meißner Straße 15, 01097 Dresden

Veranstalter

Technische Universität Dresden
Institut für Werkstoffwissenschaft
Helmholtzstr. 7, 01069 Dresden
Telefon: 0351 / 463-42481
Fax: 0351 / 463-42482
E-Mail: materials@mailbox.tu-dresden.de

Tagungsleitung

Prof. Dr.-Ing. Christoph Leyens (Vorsitzender)
Prof. Dr.-Ing. Bernd Kieback
Dr.-Ing. Birgit Vetter
Dr.rer.nat. Beate Bergk
Dr.-Ing. Axel Marquardt
Petra Eberlein

Teilnahmegebühren

* Beide Tage (Do./Fr., 08./09.12.2016)   225,00 €
* Do., 08.12.2016                               190,00 €
* Fr.,  09.12.2016                               120,00 €

Alle Teilnehmer sind recht herzlich zur Abendveranstaltung eingeladen.

Bitte melden Sie sich bis zum 25. November 2016 an:
Hier geht es zur Anmeldung
Werkstoffsymposium Dresden 2016

Flyer herunterladen

Kontakt

Telefon:
+49 351 / 463-42481
E-Mail:
materials@mailbox.tu-dresden.de

Anreise


Kartenausschnitt Werkstoffsymposium Dresden 2013

Partner

TU Dresden

MFD Dresden

Dresden Concept

Institut für Werkstoffwissenschaft

Deutsche Gesellschaft für Materialkunde e.V.

Impressum            Kontakt